Mercedes Benz logo

mercedes logo

Obwohl die Entwicklung des Logos mehr als 120 Jahre umfasst repräsentierte es die meiste Zeit des Lebens das heutige Abzeichen – der dreiecke Stern, eines der bekanntesten Logoarten in der Autoindustrie.

Das Logo umfasst eine Illustration von einem drei-gepunkten Stern, welches die „Herrschaft des Landes, des Sees und der Luft“ von dem Unternehmen symbolisiert. Es wurde zum ersten Mal im Jahr 1909 vorgestellt.

mercedes benz logo

Im Jahr 1926, nach der Zusammenlegung von Benz und Daimler, welches in den Beginn von einer neuen deutschen Automobil Marke resultierte – Mercedes-Benz, entickelte sich die endgültige, aktuelle Marke. Es ist ein Stern aus drei Spitzen, welcher mit einem Kranz aus Lorbeerblättern und dem markenname geschmückt ist, welcher noch immer Mercedes Autos kennzeichnet. Seitdem efruhr das Logo unbedeutende Änderungen, die Umrandung des Lorbeerkranzes wurde in einen schlichten Kreis umgeformt.

Das Mercedes Logo hat ein extrem effektives Firmenlogo und aufgrund der auffallenden Einfachheit, Klarheit und Übereinstimmung ist es ziemlich einfach sind daran zu erinnern und es sich zu merken. Die häufigsten Farben die Sie in dem Meredes Logo sehen werden sind scharz und silber. Die silberne Farbe stellt Raffinesse, Klarheit und Perfektion dar, wohingegen die schwarze Farbe für Eleganz, Integrität und Reinheit steht. Es wurde nun zu einen der Welt-berühmtesten, bewundertsten und umgehend erkennbarsten Logos.

Mercedes Logo Bedeutung und Geschichte

Das Mercedes-Benz Logo befindet sich unter den berühmtesten in der Welt. Von Kindern in Indien zu Hooligans in Brooking, so ziemlich jeder der weiß, dass ein Auto auch mit dem Stern der deutschen marke in Verbindung steht.

Über die Jahre ist es stetig gewachsen, erreichte fast die Größe von einem menschlichen Kopf. Moderne Optionen erlauben Ihnren es schwarz zu haben oder Felgen Hell in blau. Von New York bis Australien oder Instanbul, wird Mercedes-Benz Fashion Week stolz mit dem drei-Punkte Symbol aufgezeigt aber die Bedeutung ging verloren. Steht es für Geld oder Kraft? Nein.

Das Mercedes-Benz Logo wurde con Gottlieb Daimler kreiert und im Jahr 1909 ausgezeichnet. Ursprünglich war es nicht von einem Kreis umhüllt, da es die drei Modi von Transport, Land, Meer und Luft abbildete.

Das Business wurde von Wilhelm Mayback nach Daimlers Tod übernommen. Sein Partner im Handel Emile Jellinek empfahl, dass er kraftvollere Autos für reiche Kunden herstellen sollte, welches bald zu dem wurde wofür Mercedes bekannt war und dies nach seiner ältesten Tochter.

Zwischen 1902 und 1909 las das Symbol einfach nur „Mercedes“ in einer Ford ähnlichen ovalen Form. Danach entstand „Benz“ ummantelt in einem Blatt-Kreis. Das Logo, welches wir heute haben verfolgt seien Wurzeln ins Jahr 1980.

Mercedes Zeichen

mercedes zeichen

Mercedes-Benz Autozeichen sticht unter anderen Autologos im Markt heraus. Es verwendet das Symbol von Punkten, welch in drei unterschiedlichen Richtungen, die in die Luft, Wasser und Land zeigen, hinausleiten. Das Mercedes Benz Zeichen war ein Konzept von Gottfield Aimler, welcher der Leiter der Herstellung von einer Vielfalt an Transportbeförderer, welche effektiv in der Luft, im Wasser und am Land arbeiten. Diese Dienstleitungen machte das Logo des Unterenhmen berühmt für andere Autologos.

mercedes benz zeichen

Darüber hinaus markierte das Mercedes Benz Autozeichen eine historische Verbindung, ähnlich zu anderen Autologos. Das silberne Abzeichen ist sehr typtisch für das Mercedes Benz Zeichen und stammt von seiner Beteiligung aus dem aller ersten Grand Prix, welches im Jahr 1934 am Nürnburgring statt gefunden hatte. Wenn eines der Autos sein zulässiges Gewicht für das Rennen in den vor Rennen Überprüfungen überschritten hatten, dann verbrachten die Experten die Nacht mit dem Wegpolieren der Farbe, damit das Auto wieder zurück in seiner silbernen Farbe war. Am folgenden Tag, als das Auto auf der Rennstrecke fuhr, schien eine wunderschöne silberne Farbe und wurde als den „Silbernen Pfeil“ bezeichnet.

Mercedes Symbol

mercedes symbol

Der Stern, der zum Mercedes-Symbol wurde, wurde ursprünglich von Gottlieb Daimler als ein Bild gesehen, das sein eigenes Zuhause beschützte. Später erhielt dieses Bild zusätzliche semantische Bedeutung. Drei (die Anzahl der Strahlen) wurde als eine heilige Zahl angesehen, die Zahl der Vollkommenheit. Daimler wies auch darauf hin, dass die Produkte seines Unternehmens die drei Elemente Wasser, Luft und Land eroberten. Schließlich produzierte das Unternehmen Motoren für den See- und Binnenschiffstransport, Motoren für die Luftfahrtindustrie und Motoren für den Landverkehr. Später gehörten zu den Produkten des Unternehmens auch vollständige Fahrzeuge, vor allem Autos.

Das Mercedes-Auto wurde übrigens erstmals als Rennwagen der Öffentlichkeit präsentiert. Das Auto nahm am Rennen mit „Monsieur Mercedes“ hinter dem Lenkrad teil – Emil Jellinek nahm diesen Spitznamen für die Zeit des Rennens an, da er als Aristokrat nicht unter seinem eigenen Namen an dem Rennen teilnehmen konnte. Übrigens fügte Emil seinem Namen nach aristokratischen Tradition ein Präfix hinzu, und wurde Mercedes-Jellinek.

Das erste Mercedes-Logo wurde als stilisiertes Bild eines Lenkrads interpretiert. Diese Erklärung wurde jedoch an den Haaren herbeigezogen, zumal die Daimler-Biographen mit Sicherheit behaupten, dass das Zeichen, das später als Mercedes-Logo patentiert wurde, schon lange vor der Automobilproduktion von Gottlieb Daimler verwendet worden war.

Nach der Niederlage Deutschlands im Zweiten Weltkrieg wurden Mercedes-Autos zum Rettungsring, mit dem das Unternehmen dem internationalen Verbot der Militärindustrie standhalten konnte.

Mercedes-Benz Emblem

mercedes emblem

Das Mercedes-Emblem war, mit Ausnahme der ersten Jahre des Bestehens der Marke, kreisförmig. Ursprünglich wurde das Emblem (die Druckschrift MERCEDES) in einer ovalen Form hergestellt, die in horizontaler Richtung verlängert wurde. Das Unternehmen sah sich jedoch mit der Tatsache konfrontiert, dass sein stärkster Konkurrent, die italienische Marke Maserati, ebenfalls ein ovales Logo verwendete, obwohl dieses in vertikaler Richtung verlängert wurde.

Wussten Sie, dass der Name der Marke Mercedes nicht von Daimler erfunden wurde, sondern vom Konsul und dem französischen Händler der Daimler Company Emil Jellinek? Er überzeugte seinen Arbeitgeber, dass dieser Name für ein Auto sehr attraktiv war, wobei er verschwieg, dass dies außerdem der Name seiner Tochter war. Formal war es unmöglich, Emil Jellineks Vorschlag zu beanstanden, denn seine Tochter hieß Adrian Manuela Ramona. So wurde der Hausname des Mädchens zum Namen einer der erfolgreichsten Marken in der Geschichte der Automobilindustrie.

Der Versuch, das Logo nur als spitzwinkligen Stern mit drei Strahlen erscheinen zu lassen, erwies sich als wenig erfolgreich (auch ein Stern mit vier Strahlen fand seine praktische Anwendung nicht). Die Form des Kreises, in den der dreistrahlige Stern eingeschrieben war, wurde als optimal erkannt.

Mercedes-Benz logo transparent

Mercedes Benz logo vektor

5/5 (1)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen